Logo der Universität Wien

Führungen

Besuchen Sie im Rahmen einer kostenlosen öffentlichen Führung die Universitätssternwarte Wien! Sie erleben dabei:

  • Das größte Linsenteleskop Österreichs
  • Das 1874-1880 von Fellner & Helmer erbaute Sternwartegebäude
  • In der zweiten Woche eines jeden Monats: einen öffentlichen Fachvortrag zu einem aktuellen Forschungsthema
  • Auf Wunsch: Das Museum  des Instituts.

Für Gruppen (max. 30 Personen) können an der unten angeführten Adresse Termine für Sonderführungen (Pauschalpreis 70€) vereinbart werden. Dabei ist für Schulklassen die Durchführung eines individuellen Programms möglich.

Termine

Die nächsten öffentlichen Führungen durch die Universitätssternwarte Wien finden an folgenden Abenden statt:

  • Freitag, 12.9., ab 19h (unmittelbar nach dem Vortrag "Nuclear explosions in galaxies: feedback and galactic winds" von Simone Recchi, der um 18h im Littrow-Hörsaal der Sternwarte beginnt)
  • Freitag, 10.10., ab 19h (unmittelbar nach dem Vortrag "BRITE-Constellation: Wissenschaft mit den ersten beiden österreichischen Satelliten" von Rainer Kuschnig, der um 18h im Littrow-Hörsaal der Sternwarte beginnt)
  • Freitag, 24.10., ab 18h

Auskünfte und Anmeldung zu Sonderführungen auch im Sekretariat:

Milada Hawlan
Jeannette Höfinger

Öffnungszeiten des Sekretariats

Vorträge am Institut

Montag, 6. Oktober 2014

Jenny Feige (Kernphysik, Wien):

Injection of Supernova Dust into the Solar System
Montag, 1. September 2014

Takuji Tsujimoto (Tokyo):

Chemical Evolution, Type Ia SNe, and neutron star mergers
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0