Zulassung und Einstieg in das Masterstudium Astronomie

Wer bereits ein Bachelorstudium der Astronomie an der Universität Wien abgeschlossen hat, kann ohne weiteres den Master beginnen. Dazu genügt es, eine Anmeldung online, via u:space, innerhalb der Zulassungsfrist einzureichen.

Sollte man von einem anderen Studiengang oder einer auswärtigen Universität kommen sind einige Dinge zu beachten.

Studienfremde Einsteiger/innen

 Je nachdem aus welchem Fachbereich der NaWi-Fächer man in den Master einsteigen will, sind zusätzliche Kernkompetenzen in Form von maximal 30 ECTS aus zusätzlichen Kursen zu erwerben.

Welche Kurse für diese Kernkompetenzen zu absolvieren sind, ist mit dem zuständigen vSPL abzusprechen.

Als Beispiel kurz die üblichen Kernkompetenzen für einen Einstieg in den Master der Astronomie mit dem Bachelor in Physik:

  • Astrophysik I (VU, 8 ECTS),  & Astrophysik II (VU, 8 ECTS)
  • Astronomische Instrumente (VU, 7 ECTS)
  • Theoretische Astrophysik (VU, 7 ECTS)