Umstieg in Bachelor 2015 bzw. Master 2016:

Varianten:

A) Mittels Formular VOR Auslaufen des Curriculums.  Das Formular muss nicht vom vSPL unterschrieben werden sondern ist direkt im SSC abzugeben.

B) Automatisch bei Auslaufen des Studiums.

Achten Sie jedenfalls darauf, dass im Umstiegssemester die Studiengebühren bezahlt sind, sonst erlischt die Zulassung!

Zu beachten:

  •  Bei der Umstellung werden KEINE LV vom alten ins neue Studium übertragen!
  • Dies muss von den Studierenden via u:space oder wo nötig (und nur dann!) per Anrechnungstabelle erfolgen.
  • Bachelor 2011→2015: sollte EINE LV im alten Studium MEHREREN LV im neuen Studium entsprechen, so kann diese Anrechnung leider NUR per Anrechnungstabelle erfolgen. In u:space wäre die Anrechnung unvollständig und falsch. Siehe dazu die Äquivalenzliste!
  • Bereits anerkannte Leistungen können NICHT DIREKT weiter anerkannt werden sondern es müssen in der Tabelle die ÜRSPRÜNGLICHEN Leistungen eingetragen werden. Bei der Beantragung ist aber Information darüber, wofür diese ursprünglich anerkannt wurden hilfreich.
  • Master 2009 → 2016: es gilt diese Äquivalenzliste!